Steigerwald-Zentrum

Steigerwald-Zentrum

Steigerwald-Zentrum – Nachhaltigkeit erleben

Nachhaltigkeit zum Anfassen

Direkt am Waldrand des idyllischen Winzerdorfes Handthal liegt das „Steigerwald-Zentrum – Nachhaltigkeit erleben“. Mit seiner modernen und landschaftsangepassten Architektur macht das Gebäude schon von außen neugierig. Herzstück des Informationszentrums ist eine spannende Ausstellung mit interaktiven Mitmachstationen für alle Altersgruppen. Spielerisch erfährt man hier Wissenswertes über den Steigerwald, die naturnahe Waldbewirtschaftung und einen nachhaltigen Lebensstil. Im Waldlabor und der Waldwerkstatt können Kinder unter fachkundiger Anleitung forschen und werken. Bei Waldführungen mit dem Förster erleben Kinder und Erwachsene den Steigerwald hautnah mit all seinen Facetten.

Öffnungszeiten:

April – Oktober: Di. – So. 10.00 – 17.00 Uhr
November – März: Do. – So. 11.00 – 17.00 Uhr

Der Eintritt ist frei!

Der PKW- und Busparkplatz des Steigerwald-Zentrums befindet sich rechts vor dem Ortseingang Handthal im Talgrund. Der Fußweg zum Steigerwald-Zentrum (400m) ist ausgeschildert.

Steigerwald-Zentrum – Nachhaltigkeit erleben

Handthal 56
97516 Oberschwarzach
Tel: 09382/31998-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.steigerwald-zentrum.de

Veranstaltungen in der Region Schweinfurt - Haßberge

In der Papierwerkstatt
25.08. 10:00 - 11:30
Ort: UmweltBildungsZentrum Oberschleichach, Pfarrer-Baumann-Str. 17, 97514 Oberaurach

Heuschrecken - Sommerkonzert in den Haßbergen
25.08. 13:00 - 16:00
Ort: Parkplatz Hohe Wann, Straße HAS Richtung EBN (GPS-Koordinaten 50.041040, 10.572064)

Wo die Schlümpfe wohnen: Erlebnisnachmittag in der Wunderwelt der Pilze
28.08. 14:00 - 16:30
Ort: Marswaldspielplatz zwischen Zell a. E. und Oberschleichach

Fledermausnacht
31.08. 18:30 - 21:00
Ort: Oberer Sportplatz in Fatschenbrunn (von Unterschleichach aus links), 97514 Oberaurach OT Fatschenbrunn

Naturkundliche Wanderung durch den Böhlgrund
02.09. 12:00 -
Ort: Wanderparkplatz am Anfang des Böhlgrundes, Ende Böhlstraße, 97478 Knetzgau OT Zell a. E