Info – Zentrum

„Haus der Schwarzen Berge“

Rhönstr. 97

97772 Wildflecken

Tel. 09749/91220

Fax: 09749/912233

tourismus@info-rhoen-saale.de

April – Oktober:

Täglich durchgehend

(Montag Ruhetag)

Von 10.00 bis 17.00 Uhr

 

November – März:

Täglich durchgehen

(Montag Ruhetag)

Von 10.00 bis 16.00 Uhr

 

Eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft stellt sich vor

 

Am großen Reliefmodell zeigen wir Ihnen die südliche Rhön, vom Kreuzberg bis zur Dammersfeld – Kuppe. Auf 12 Stationen mit Kurzfilmen erfahren Sie mehr über Wald, Wiesenflächen und Siedlungen der Region.

Hinter dieser Landschaft verbirgt sich eine über 1000 jährige lange Nutzung, jeder Baum, jede Hecke, jede Wiese erzählt eine eigene Geschichte…

…die Geschichte einer alten Kulturlandschaft.

 

  • Welche Nutzung steckt dahinter?
  • Wie ist diese Landschaft entstanden?

 

Antworten darauf finden Sie durch einen Einblick in das Szenario „Kulturlandschaft“ mit einzelnen Themen – Nischen.

 

Diese Nischen informieren z. B.  über:

 

  • Die Landwirtschaft früher und heute…
  • Vom Buchenwald zur Kulturlandschaft…
  • Die Rhön einzigartig…eine Landschaft verändert ihr Gesicht…

 

Sonderausstellungen:

 

Über das ganze Jahr begleiten aktuelle Themen der Rhön in wechselnden Ausstellungen unser Haus. Auch Künstler aus der Region zeigen bei uns ihre Schaffenskraft.

 

Außenanlagen:

 

In unserem angelegten Feuchtbiotop und dem eigenen Naturerlebnispavillon erleben Sie eine besondere Tierwelt hautnah, fast zum Anfassen.

 

Umgebung:

 

Das Informationszentrum ist auch Ausgangspunkt für den Kulturlandschaftswanderweg, der direkt in das Naturschutzgebiet Schwarze Berge führt, den Wanderweg zum Naturwaldreservat Lösershag, Rundweg um ein Rhöner Dorf und Informationsstelle zur Grube Marie, einem Anschauungsstollen zum ehemaligen Schwerspatabbau in der Rhön. Faltblätter dazu erhalten sie direkt hier im Informationszentrum.

 

Weitere Angebote:

 

  • Planung von geführten Wanderungen mit Landschaftsführern durch die Rhön
  • Vielfältige Angebote zur Umweltbildung von Schulklassen in Form von Unterrichtsbausteinen.

 

Fragen Sie uns einfach  oder fordern Sie unser Jahresprogramm an.

 

Cafeteria:

 

In unserem Lichtdurchfluteten Café mit Panoramablick und Terrasse mit über 60 Sitzplätzen bieten wir Hausgebackenen Kuchen, Kaffeespezialitäten und Rhöner Brotzeiten. Unser Team  plant mit Ihnen gerne individuelle Angebote aus der regionalen Küche. Genießen Sie die Rhöner Spezialitäten.

Für Gruppen erstellen wir auch gerne Programme außerhalb der Öffnungszeiten.

 

Regionalwarenladen:

 

Ein Schaufenster regionaler Produkte und Spezialitäten aus der Rhön. Hier können Sie bei mehreren Bauern gleichzeitig  einkaufen.

 

Seminarraum:

 

Planen Sie Ihre Veranstaltungen, Workshops und Seminare in unserem teilbaren Seminarraum über 90 m². Moderne Kommunikationsmedien stehen Ihnen dabei zur Verfügung. Die Serviceleistungen der Caféteria können Sie auch hier nutzen.

 


 
zurück.